Neueste Updates zum Kampf gegen moderne Sklaverei – FreedomUnited.org

Gesetzentwurf des US-Senats schlägt Maßnahmen gegen Verstöße gegen Kinderarbeit vor

  • Veröffentlicht am
    25. April 2023
  • Bild der Nachrichtenquelle
  • Kategorien:
    Kindersklaverei, Recht und Politik
Heldenbanner

US-Senator Cory Booker stellte am Dienstag den Child Labour Exploitation and Accountability Act vor, der darauf abzielt, Kinderarbeit in Fleischverpackungsbetrieben zu verhindern. Der Gesetzentwurf würde Unternehmen, die „schwerwiegende, wiederholte oder allgegenwärtige“ Verstöße gegen das Arbeitsrecht begehen, für bis zu fünf Jahre daran hindern, Verträge mit dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) abzuschließen.

Dies folgt auf kürzlich durchgeführte Untersuchungen, bei denen unbegleitete minderjährige Migranten aufgedeckt wurden, die in den USA unter ausbeuterischen Bedingungen arbeiteten und Indikatoren für Menschenhandel ignoriert wurden.

Das USDA ist ein wichtiger Abnehmer von Fleisch und anderen Lebensmitteln für das National School Lunch Program und andere Regierungsprogramme.

Kinderarbeit ist immer noch eine Herausforderung

Kinderarbeit bleibt ein allgegenwärtiges Problem in den USA Im Februar 2022 deckte Reuters Kinderarbeit in Hühnerfabriken in Alabama auf und enthüllte, wie unbegleitete zentralamerikanische Migranten, die Schulden bei Menschenschmugglern hatten, zermürbende Fabrikschichten durchführten. 

Im November 2022 reichte das Arbeitsministerium eine Beschwerde gegen Packers Sanitation Services Inc ein, weil es Dutzende von Kindern in Nachtschichten in Fleischverarbeitungsbetrieben im ganzen Land beschäftigt hatte. Einige erlitten Verätzungen und Verletzungen.

Reuters berichtete letztes Jahr, dass Migrantenkinder im Alter von 12 Jahren Autoteile für Hyundai und Kia herstellten. Zusätzliche Berichte der New York Times und anderer Medien haben über Kinderarbeit von Migranten in verschiedenen Bundesstaaten berichtet.

Bill versucht, diese Herausforderung anzugehen

Booker sagte: „Wir müssen Unternehmen für die Verletzung von Arbeitsgesetzen und ihre Rolle bei der Ausbeutung von schutzbedürftigen Kindern und Arbeitern zur Rechenschaft ziehen, um Rekordgewinne zu erzielen.“

Die vorgeschlagene Gesetzgebung würde Unternehmen, die sich um USDA-Verträge bewerben, verpflichten, alle Arbeits- oder Arbeitssicherheitsverstöße, einschließlich Verstöße von Subunternehmern, offenzulegen, die drei Jahre zurückliegen. Es erfordert auch, dass der US-Arbeitsminister eine jährliche Liste schwerer und wiederholter Verstöße erstellt, die für USDA-Verträge nicht in Frage kommen.

Der Gesetzentwurf wird von Senator Peter Welch aus Vermont mitgeführt, und eine Begleitglocke im Repräsentantenhaus wird vom Abgeordneten Greg Casar angeführt.

Dies ist die jüngste einer Reihe von Maßnahmen des Kongresses, die sich mit besorgniserregenden Erkenntnissen über minderjährige Arbeitsmigranten in US-Fabriken befassen. Reuters stellte fest, dass die Praxis häufig auf Subunternehmer wie Zeitarbeitsfirmen angewiesen ist, die große Arbeitgeber anwerben, um Werksarbeiter einzustellen.

Das Arbeitsministerium sagte Anfang dieses Jahres, dass es seit 70 einen Anstieg der Verstöße gegen Kinderarbeit um fast 2018 % verzeichnet habe, auch in gefährlichen Berufen. US-Landwirtschaftsminister Thomas Vilsack schickte Anfang dieses Monats einen Brief an die größten US-amerikanischen Fleisch- und Hühnerverarbeitungsunternehmen und forderte sie auf, ihre Lieferketten auf Beweise für Kinderarbeit zu untersuchen.

Abonnieren

Freedom United ist daran interessiert, von unserer Community zu hören und begrüßt relevante, fundierte Kommentare, Ratschläge und Einblicke, die die Diskussion rund um unsere Kampagnen und Interessenvertretung voranbringen. Wir wertschätzen Inklusivität und Umwelt und Kunden innerhalb unserer Gemeinde. Um genehmigt zu werden, sollten Ihre Kommentare höflich sein.

Stoppsymbol Ein paar Dinge, die wir nicht tolerieren: Kommentare, die Diskriminierung, Vorurteile, Rassismus oder Fremdenfeindlichkeit fördern, sowie persönliche Angriffe oder Obszönitäten. Wir prüfen die Einreichungen, um einen Raum zu schaffen, in dem sich die gesamte Community von Freedom United sicher fühlt, um nachdenkliche Meinungen auszudrücken und auszutauschen.

Benachrichtigung von
Gast
2 Ihre Nachricht
Am meisten gewählt
Neueste Älteste
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Carol Yost
Carol Yost
1 Jahr vor

Wir müssen Kinderarbeit und Menschenhandel stoppen!

Hermann Jacques Keyser
Hermann Jacques Keyser
1 Jahr vor

Führende Politiker der Welt müssen ihre Differenzen beiseite legen und einen Unterschied machen, um sicherzustellen, dass illegale Einwanderer nicht illegal in das Land einreisen, um Verbrechen und ähnliches wie Drogenhandel oder Gewalt gegen Bauern und Einwohner in Südafrika zu begehen. Wo Kabel für den Missbrauch von Drogen oder den Handel mit Waffen und Menschen gestohlen werden Wir stehen in Südafrika vor enormen Hindernissen beim Lastabwurf, die Kriminelle dazu einladen, unschuldige Zivilisten, ältere Menschen und Arbeiter auf Farmen anzugreifen. Aufgrund der Hassvideos von Julius Mal

Dieser Woche

Europäische Kokainbanden nutzen Zwangsarbeit, um Kinder auszubeuten

Eine kürzliche Untersuchung des Guardian ergab, dass der Kokainhunger des Kontinents im Wert von 10 Milliarden Pfund zu Zwangsarbeit von Kindern in ebenso großem Ausmaß geführt hat. Immer mächtigere Drogenkartelle zwingen Hunderte, möglicherweise Tausende unbegleiteter Kindermigranten, als Drogenverkäufer auf Europas Straßen zu arbeiten. Sie tun dies, um die wachsende Nachfrage nach Kokain in Städten wie Paris und Brüssel zu befriedigen. Ausbeutung im industriellen Maßstab Die Zunahme der Flüchtlinge

| Dienstag Juni 11, 2024

Mehr lesen