Neueste Updates zum Kampf gegen moderne Sklaverei – FreedomUnited.org

Wir haben es geschafft! Discover lehnt zusammen mit Visa und Mastercard Pornhub ab

  • Veröffentlicht am
    16. Dezember 2020
  • Bild der Nachrichtenquelle
  • Kategorien:
    Siege
Heldenbanner

Nach einer internationalen Bewegung mit fast 20,000 Mitgliedern der Freedom United-Community hat sich das Kreditkartenunternehmen Discover angeschlossen Mastercard und Visa beim Abbrechen der Verbindungen zu Pornhub.

Der Umzug von Discovery bedeutet, dass Kunden keinen der drei Kreditkartengiganten mehr verwenden können, um auf der in Kanada ansässigen Pornoseite Einkäufe zu tätigen – und die Alternativen sind begrenzt, da American Express und PayPal Zahlungen bereits blockieren.

Die Entwicklung ist ein Erfolg für die Reject Pornhub-Kampagne von Freedom United, bei der Unterstützer zu Tausenden an die Kreditkartenunternehmen schrieben und andere sich einem Protest vor dem Londoner Büro von Pornhubs Muttergesellschaft Mindgeek anschlossen.

Zusammen mit der breiter angelegten Traffickinghub-Kampagne und einem hochkarätigen New York Times Untersuchung konnte unsere Community den notwendigen Handlungsdruck auf die Unternehmen aufbauen.

Mastercard hat Anfang letzter Woche eine Untersuchung gegen Pornhub eingeleitet, bevor es am Donnerstag die Verbindung abgebrochen hat; Während die eigene Untersuchung von Visa noch im Gange ist, wurden letzte Woche auch Zahlungen ausgesetzt.

Pornhub hat seit der Ankündigung der Untersuchung auch Änderungen an seiner Website vorgenommen, darunter nur verifizierten Benutzern das Hochladen von Videos, obwohl ihre bisherigen Schutzmaßnahmen die Verbreitung schädlicher Inhalte nicht wirksam verhindert haben.

CNN Geschäft Berichte:

„Wir verlangen von unseren Finanzinstitutspartnern, die Kartenakzeptanz bei Händlern zu überwachen und zu verhindern, die illegale oder andere verbotene Aktivitäten zulassen, die gegen unsere Betriebsstandards verstoßen“, sagte Discover in einer Erklärung. „Wenn Discover feststellt, dass Händler verbotene Aktivitäten anbieten, beenden wir umgehend die Kartenakzeptanz über das Finanzinstitut des betreffenden Händlers.“

Schätzungsweise 42 Milliarden Menschen besuchen Pornhub und jedes Jahr werden 6 Millionen Videos hochgeladen, und das Unternehmen verfügt nicht über ausreichende Vorschriften, um sicherzustellen, dass Opfer von Menschenhandel und sexuellem Missbrauch nicht auf seiner Website ausgebeutet werden.

Das National Center on Sexual Exploitation (NCOSE), das sich zu diesem Thema geäußert hat, applaudierte den Kreditkartenunternehmen und sagte, der Schritt sei „die richtige Entscheidung, um endlich die Verbindungen zu einem Profiteur der Vergewaltigung zu beenden“.

Inzwischen hat eine Gruppe von Gesetzgebern in den USA Gesetze erlassen, die es Opfern des Menschenhandels ermöglichen würden, Websites wie Pornhub wegen ihrer Ausbeutung zu verklagen.

Wir sind allen dankbar, die zu diesem Sieg beigetragen haben, indem sie Visa, Mastercard und Discovery gebeten haben, die Förderung eines Unternehmens, das vom Menschenhandel profitiert, einzustellen.

Die Content-Moderationssysteme von Pornhub müssen die Monetarisierung der Erfahrungen von Opfern des Menschenhandels wirksam verhindern, bevor Zahlungen von Kreditkartenunternehmen wieder aufgenommen werden.

Lesen Sie hier unseren Erfahrungsbericht.

Abonnieren

Freedom United ist daran interessiert, von unserer Community zu hören und begrüßt relevante, fundierte Kommentare, Ratschläge und Einblicke, die die Diskussion rund um unsere Kampagnen und Interessenvertretung voranbringen. Wir wertschätzen Inklusivität und Umwelt und Kunden innerhalb unserer Gemeinde. Um genehmigt zu werden, sollten Ihre Kommentare höflich sein.

Stoppsymbol Ein paar Dinge, die wir nicht tolerieren: Kommentare, die Diskriminierung, Vorurteile, Rassismus oder Fremdenfeindlichkeit fördern, sowie persönliche Angriffe oder Obszönitäten. Wir prüfen die Einreichungen, um einen Raum zu schaffen, in dem sich die gesamte Community von Freedom United sicher fühlt, um nachdenkliche Meinungen auszudrücken und auszutauschen.

Benachrichtigung von
Gast
1 Kommentar
Am meisten gewählt
Neueste Älteste
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
D. Ergh
D. Ergh
3 Jahren

Das ist großartig, dass es ein Sieg mit allen drei Kartenunternehmen war. Es hätte nicht so lange dauern sollen, aber immerhin ist es gelungen. Es ist an der Zeit, dass dieser Branche einige echte Hindernisse im Weg stehen. Pornos sind für einige eine echte Sucht und es ist an der Zeit, dass die Leute anfangen, sie wie eine zu behandeln und nicht zuzulassen, dass sie das Leben derer ruinieren, die sie zum Opfer fallen
.

Dieser Woche

Zusammengetrommelt und aufgegeben: Europas verdeckte Unterstützung von Migrantengräueltaten

Es ist gut dokumentiert, dass eine unmenschliche Einwanderungspolitik Migranten dazu zwingt, auf ihrer Reise, um in Europa und weltweit Asyl zu beantragen, äußerst riskante Routen einzuschlagen. Eine einjährige Untersuchung der Washington Post, von Lighthouse Reports und eines Konsortiums internationaler Medien ergab jedoch, dass das Leben von Migranten nicht nur aufgrund der unsauberen Überquerung des Kanals und der Verladung auf die Ladefläche von Kühlwagen gefährdet ist. Subsahara-Amerikaner abschrecken

| Mittwoch Mai 22, 2024

Lesen Sie weiter